Wohnung am Gardasee kaufen

Eine eigene Wohnung zu kaufen ist für viele Urlauber ein Traum am Lago di Garda. Dabei spielen das schöne Wetter und die Verbundenheit zu Sonne, Bergen und Wasser meist eine große Rolle. Viele Sehnsüchte werden erfüllt, wenn vom Urlaub am See erzählt und geträumt wird. Wer sich seinen Traum von einer eigenen Wohnung am Lago di Garda erfüllen möchte, der muss dafür natürlich ein wenig an Arbeit auf sich nehmen. Vorab sei allerdings gesagt, dass viele deutsche Urlauber eine eigene Immobilie am See besitzen. Rechtlich gesehen ist dies für deutsche Staatsbürgerinnen und Bürger ohne Probleme möglich. Da sich Italien wie Deutschland in der EU befinden, ist es problemlos möglich, Eigentum zu erwerben. Zu beachten ist dass alles mit rechten Dingen zugeht. Daher haben wir an dieser Stelle einen kleinen Ratgeber zum Thema Wohnung kaufen geschrieben. Hier die wichtigsten Aspekte beim Kauf einer Immobilie:

Ferienwohnung kaufen am Gardasee

Ferienwohnung kaufen am Gardasee

Tipps zum Kauf einer Wohnung:

- Stimmen die Grundrisse mit den Grundbucheintragungen überein?
– Existieren Eintragungen beim Grundbuch?
– Wie hoch sind die Gebühren für Makler und Grundbucheintragung?
– Wie hoch sind die Gebühren für den Notar?
– Wird der Kaufvertrag zweisprachig angeboten?

Diese Fragen sollten beantwortet werden, wenn es zum eigentlichen Kauf einer Wohnung übergeht. Zuvor gilt es jedoch andere Dinge zu klären. Wer eine Wohnung kaufen möchte, der sollte genau wissen, wie sein finanzielles Budget aussieht. Keine Sorge – gerade Objekte, die den perfekten Seeblick besitzen, werden oftmals zu utopisch hohen Preisen inseriert. Fakt ist, dass viele dieser Objekte längst nicht so teuer verkauft werden, wie sie im Internet, oder bei diversen Immobilienaushängen rund um den See angeboten werden. Dennoch ist es zu empfehlen, dass Interessenten ein Gefühl dafür bekommen, welche Preise realistisch sind und wie teuer ein Objekt sein sollte. Natürlich ist es gerade die Lage, die eine große Rolle spielt, wenn der faire Preis für eine Wohnung am See definiert wird. Wer hier Geld sparen möchte, darf sich natürlich auch Objekte in 2. Reihe oder ohne direkten Seeblick anschauen und erstaunt sein, wie groß die preislichen Differenzen zum Teil sind.

Wohnung mit Seeblick kaufen

Die Wohnung mit Seeblick ist das optimale Objekt am See und sie wird fast überall angeboten. Wer die Wahl hat, hat in der Regel auch die Qual. Spätestens, wenn die ersten Objekte in die engere Auswahl genommen werden, ist es nicht mehr leicht, den Überblick zu behalten. Dabei kommt es beim Kauf längst nicht nur auf die Lage und den Seeblick, sondern auch auf den Zustand des Objektes an. Wer eine Wohnung in Malcesine kaufen möchte, der mag den Ort meist, oder schätzt die Anbindung an den Monte Baldo sowie nach Riva del Garda. Eine Wohnung in Salo zu kaufen ist für alle Interessant, die gerne nach Bergamo, oder nach Brescia fahren möchten – auch die Anbindung nach Milano sind zu empfehlen.

Checkliste Wohnung kaufen

- Baujahr der Wohnung
– Heizung und Elektrik prüfen
– Isolation von Fenstern, Wänden und Dächern
– Einbruchschutz prüfen
– Parkplatz, Stellplatz, Keller und Dachboden
– …

 

Dies sind nur einige Beispiele, die beim Kauf einer Wohnung von großer Bedeutung sind. Wer gerne eine Wohnung kaufen möchte, der sollte sich auch genügend Zeit nehmen und niemals unter Zeitdruck in Panik und Hektik geraten. Es braucht manchmal eine Zeit, bis das richtige Objekt rund um den See angeboten wird. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass Käufer und Interessenten sich in der Wohnung wohl fühlen und hier gerne leben möchten. Wer möchte kann seine Eigentumswohnung sogar als Ferienwohnung zur Miete anbieten.