Herzlich Willkommen auf Gardasee-Ratgeber.de

Der größte See Italiens lädt jedes Jahr viele Urlauber ein: Erholung, Sport, Natur, Schwimmen, Camping und Ausflüge in die Region werden geboten.

Gerade die Sommermonate von April (Ostern) bis in den September / Oktober bieten wunderbares Wetter, um einen Urlaub genießen zu können. Wir informieren auf dieser Seite nicht nur über das Wetter, sondern geben viele Tipps rund um den größten See in Italien.

 

Strand in Garda am Gardasee

Badestrand am Gardasee

Webauftritt mit Konzept und langen Planungen

Die Webseite entstand nach vielen Überlegungen im Austausch mit Freunden und Bekannten, die ebenfalls gerne unterwegs sind. Das verwendete Bildmaterial wurde in mehreren Urlauben selbst zusammengestellt, die genannten Städte selbst besucht.

Besucher bekommen in der Kategorie Basics grundlegende Informationen rund um den Gardasee. Ferner gibt es die Möglichkeit, sich über einzelne Urlaubsformen am Gardasee zu informieren.

„Städte“ liefert die wichtigsten Informationen zu den Gemeinden vor Ort. Die Kategorie Ausflüge bietet Tipps und Möglichkeiten zu Unternehmungen und Ausflügen in umliegende Städte. Auch Tipps zur Anreise sowie Zwischenstationen werden gegeben.

Costermano Lago di Garda View

Blick von Costermano über Garda zum See

Warum gerade der Gardasee?

  1. mediterranes Klima (Sommer bis 35°C, im Winter selten unter 0°C)
  2. im Sommer über 10 Sonnenstunden pro Tag + super Badestrände
  3. phänomenale Vielfalt durch Natur, See, Bergen, Sport und Erholung
  4. wunderschönes Städte im Umland: Verona, Venedig, Mailand, Brescia, Bozen
  5. kulinarische Vielfalt: Fisch, Weine, Käse, Limoncello, Schinken
  6. vielfältige Urlaubsformen: Hotel, Ferienhäuser und Wohnungen, Camping, Familie, Paar…
  7. atemberaubendes Panorama mit irrem Weitblick
  8. Flora und Fauna, wie es sie in Deutschland nicht gibt!
  9. jeder der einmal dort war, wird diese Liste endlos fortführen!

Unsere Message:  wer einmal dort war, kommt wieder! GARANTIERT

Ratgeber Sport und Wandern

Hier erhalten die Besucher dieser Webseite Informationen zum vielseitigen Sportangebot und zu den zahlreichen Wandermöglichkeiten.

Direkte Vermittlung zu Hotel und Übernachtungsangeboten

Unsere Partner haben wir sorgfältig ausgesucht. Wer Lust auf einen Urlaub bekommen hat, findet neben unseren Informationstexten direkte Hilfestellungen auf der Suche nach passenden Hotelanlagen oder Ferienwohnungen und Häusern.

Badestrand am Gardasee

Badestrand am Gardasee

 

Hotels und Angebote laden Gäste ein

Die vielen Hotels im Norden Italiens laden Sie herzlich ein, diese interessante Region und Natur kennen zu lernen.

Viele Urlauber, die mit Familien und Kindern aufbrechen, kommen garantiert wieder. Egal ob Torri de Benaco, Torbole, Riva oder Salo – viele Urlauber verlieben dich spontan in die schönen Gemeinden und den herrlichen Ausblick.

Eine Weinlese auf einem der vielen Weingüter der Region sorgt ebenfalls für kulinarische Highlights.

Fisch, Käse, Oliven, Öle, Weine, Grappe und der ein oder andere Limocello runden den Urlaub ab. 2012 war das Wetter besonders gut und auch für 2013 wird ein angenehm warmer Sommer erwartet. Riva del gardaist ein besonders schöner Ferienort. Häuser, Villen und Wohnungen werden zur Miete angeboten, so dass für jeden Geschmack etwas passendes dabei ist. Auch der Kauf einer Immobilie ist zu empfehlen – zur Vermietung, oder zur Eigennutzung. Ferienhäuser, Ferienobjekte und Unterkünfte aller Art werden beworben.

Auch 2014 wird der See aller Voraussicht nach wieder als Reiseziel sehr beliebt sein. Gerade für Familien gibt es im Sommer viele schöne Adressen – von der Ferienanlage mit Seeblick bis hin zum exklusiven Hotel mit Wellness und mehr.

 

2014 – Sommerurlaub (fast) mit Sonnengarantie

Der Sommer 2014 wird wahrscheinlich wieder ein sehr schöner – vor allem am in Norditalien gelegenen Gardasee. Gerade ab dem Monat Mai bis spät in den September steigen die Temperaturen häufig über 20°C. Wer günstig buchen möchte, verbringt seinen Urlaub im Mai oder Juni, oder auch im September am Gardasee. In dieser Zeit gibt es hier die günstigsten Objekte zur Miete. Egal ob Ferienwohnung oder Ferienhaus mit Seeblick, wer seinen Urlaub hier verbringen möchte, bekommt im Mai und Juni, als auch im September meist gutes Wetter und gute Preise. In der Hauptsaison in den Monaten Juli und August ist es meist besonders warm, denn die täglichen Temperaturen erreichen nicht gerade selten Werte von über 30°C. Zudem scheint die Sonne meist den gesamten Tag über und über Nacht gibt es lediglich eine leichte Abkühlung.

Hitzegewitter können dafür sorgen, dass die Temperaturen kurz nach unten korrigiert werden, aber meist schnell wieder auf 30°C ansteigen. Das Wetter am Gardasee ist im Sommer oftmals sehr angenehm, so dass viele Urlauber aus Deutschland, Österreich sowie aus der Schweiz hier hin reisen, um einen besonders schönen Sommerurlaub zu verbringen. Gerade bei den deutschen Urlaubern ist der See bereits seit den 1970er Jahren sehr beliebt. Das stabile Sommerwetter trägt dazu bei, dass viele Urlauber fast jedes Jahr wieder kommen – egal ob Camping oder Ferienwohnung. Die meisten Urlauber verbinden den See auch mit Schwimmen, zumal es viele Badestrände gibt, an denen problemlos geschwommen werden darf. Rentocamp-Campingplätze am Gardasee sind eine Option von vielen, einen Camping Urlaub zu buchen.

2015 Urlaub am Gardasee – die Saisonvorbereitungen laufen

Viele Menschen buchen bereits zu Beginn des Jahres 2015 ihren Urlaub am Gardasee. Die Osterzeit sowie die Sommerzeit von Juni bis Anfang Oktober sind dabei besonders beliebte Zeiträume für einen Aufenthalt am größten See Italiens. Vor allem die bekannten Ortschaften Bardolino, Limone, Riva del Garda oder auch Desenzano und Salo werden häufig gesucht. Hotels werden zu einer großen Zahl über das Internet gesucht, was daran liegt, dass hier Preise und Ausstattungen sehr gut vergleichen werden können.

Das Wetter wird vermutlich auch im Jahr 2015 am größten See Italiens wieder sehr angenehm werden. Es ist gemäß der Statistik der vergangenen Jahre zu erwarten, dass die Temperaturen wohl ab Mitte April bzw. Anfang Mai die Marke von 20°C überschreiten und in den Monaten Juni bis Ende August Temperaturen von über 30°C an einigen Tagen keine Seltenheit darstellen. Auch die Monate September und der meist goldene Oktober können mit vielen Sonnentagen und Temperaturen von über 20°C punkten.

Wir bemühen uns, diese Seite stetig zu erweitern. Anregungen und Tipps werden gerne unter Kontakt entgegengenommen.

Ihr Team von

www.gardasee-ratgeber.de